Folge 16: Selbstständigkeit, Digitales Nomadentum und communities

In dieser Folge habe ich die wunderbare Anika Bors zu Gast. Anika ist sozusagen die Hebamme meines Podcasts. Sie hat vor 4 Jahren eine Podcastagentur gegründet und unterstützt und begleitet Podcaster durch einen erstklassiken Allround-Service.

Anika und ich sprechen über unsere Selbstständigkeit und Digitales Nomadentum, denn Anika ist genau wie ich sehr gerne in der Welt unterwegs. Anika gibt uns Tipps an die Hand, was wir beachten sollten, wenn wir einen Podcast starten wollen und gibt uns Einblicke in ihre Tagesstruktur als Selbstständige. Wir sprechen außerdem darüber, wie wichtig es für uns Selbstständige ist, uns eine Community an Gleichgesinnten aufzubauen, um nicht alleine im stillen Kämmerlein zu versauern.